WERBUNG

The Black Eyed Peas Mitglied und selbst ernannter Technikguru plant, unter seinem Markennamen eine Reihe von Electronikartikeln zu vermarkten.

Den Anfang macht ein aufsteckbares Kamera-Upgrade für das iPhone mit dem pfiffigen Namen i.am+ . Es besitzt einen eigenen Lichtsensor und Blitz und soll aus dem 8-Megapixel SmartPhone ein 14-Megapixel „Genius Phone“ machen…


Will.i.am verspricht einen „dramatischen“ Qualitätssprung dank verbessertem Lichtsensor, besserem Blitz und besserer Auflösung von 14 Millionen Pixeln.

‘We have our own sensor and a better flash. You dock you phone into our device and it turns you smartphone into a genius-phone. We take over the camera.'

Das Kameraupgrade wird wie ein mobiles Dock verwendet, in das man sein stecken kann. Die Funktionen des iPhones bleiben voll erhalten.

Die Preise für die Kamera werden nächste Woche beim Launch in London bekannt gegeben. Um das iPhone-Zubehör zu vermarkten at sich Will.i.am die Internet-Domain www.i.am gesichert und wird bei Erfolg der Kamera eine Reihe von Elektronikprodukten über diese vertreiben.

Wer sich einen Eindruck der Kamera in bewegten Bilder machen will, kann sich das Musikvideo „Scream and Shout“ von Will.i.am und Britney Spears ansehen, in der die i.am+ Cam einen ersten Auftritt hat.

via