iPhone 5 Produktion: Profitabilität steigt stark an

Dass mit dem iPhone 5 einen erneut guten Wurf gelandet hat, dürfte jedem klar sein, dass sich nun auch noch die Profitabilität des Geräts erhöht, wissen nur die wenigsten. Gründe dafür gibt es jedoch gleich mehrere: So kaufen nicht nur immer mehr das neue Smartphone Apples, auch die Koste der sinken immer weiter.

iPhone 5 Produktion: Profitabilität steigt stark an

Erst vor gut einem Monat wurde bekannt, dass Foxconn Probleme mit der Produktion hat und dem sogar den Titel des „am schwersten zu produzierenden Geräts“ gab. Grund war die aufwendige Behandlung der Einzelteile. Mittlerweile hat sich sowohl das, als auch das Display-Problem bei Sharp gelegt.

Mit Ende des Monats Dezember ist das iPhone 5 in insgesamt mehr als 100 Ländern und bei mehr als 240 Mobilfunkanbietern zu haben. Damit stellt Apple definitiv einen neuen Rekord auf und kann noch dazu die aggressivste Launch-Kampagne aller Zeiten als erfolgreich abgeschlossen bezeichnen.

via

WERBUNGb