iPhone News Logo - to Home Page

Samsung drohen 15 Milliarden Euro Strafe von der EU

29. Dezember 2012Allgemein, Konkurrenz

Der ewige Streit zwischen Samsung und Apple könnte Samsung nun eine unglaubliche Strafe von Seiten der Europäischen Kommission einbringen.

WERBUNG

15 Milliarden Euro. In Zahlen EUR 15 000 000 000!

Der Grund ist der Versuch ein Verkaufsverbot von Appleprodukten aufgrund der Verwendung des 3G Standards zu erzwingen…

20121229-162617.jpg


Wie The Guardian berichtet erwirtschaftet Samsung jährlich 148,9 Milliarden. Die EU Strafe würde 10% dieser Summe betragen und so einen ernsthaften Stich für Samsung bedeuten.

Zwar hat auch Apple schon des öfteren ein Verkaufsverbot gegen Samsung Produkte bewirkt, doch im Falle von 3G hatte Apple zuvor versucht, die Rechte von Samsung zu erwerben. Samsung hat dieses Angebot seinerzeit jedoch abgelehnt.

Die bevorstehende Strafe wird Samsung definitiv hart treffen. Vielleicht legen sich die Streitigkeiten dann ja irgendwann ein bisschen. Die Chancen sind zwar gering, doch die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Quelle, via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets