Auch wenn Apple selbst das Projekt Apple TV eher als Hobby betrachtet, hat sich die Settop-Box zu einem festen Bestandteil des Apple-Portfolios entwickelt und kann mit durchaus akzeptablen Verkaufszahlen aufwarten. Aber nicht nur Apple hat das Geschäft mit den Settop-Boxen für sich entdeckt, sondern auch Konkurrenten wie Google oder seit neuestem .

WERBUNG

Intel plant Alternative zu Apple TV

 

Wie derzeit berichtet wird, soll Intel eine Alternative zu in Planung haben, die schon während der CES 2013 vorgestellt werden soll. Bei dieser handelt es sich aber nicht nur um eine Settop-Box, sondern auch um einen eigenen Streaming-Service, der in Kooperation mit diversen Sendeanstalten in den USA auf die Beine gestellt werden dürfte.

Bei Intel ist man mit der Planung aber vorsichtig und will den Release erst einmal nur in ausgewählten Städten vornehmen, sodass ein Verkaufsstart außerhalb der USA vorerst nicht in Frage zu kommen scheint. Zudem bleibt die Frage, ob Intels Settop-Box überhaupt zu einem Erfolg wird, sodass sich ein Europa-Release für den Chiphersteller anbietet.

via / Bild: Flickr © jonlclark (CC BY 2.0)