iPhone News Logo - to Home Page

iPNB-App-Review: Repulze

Repulze ist ein futuristisches Racinggame im Stile des Kultgames Wipeout. Allein diese Verbindung sollte schon genug sein um nun euer iPad, iPhone oder euren iPod Touch zu schnappen und loszulegen.

WERBUNG

Wir haben unsere futuristischen Rennflitzer gestartet und in einem iPNB-Game-Review geklärt, ob Repulze die geforderten € 0,89 auch wert ist….

Unkomplizierter Spielspaß dank einfachem Spielprinzip

Das Spielprinzip könnte einfacher kaum sein. Ihr wählt einen Gleiter und eine Strecke und rast drauf los. Als Steuerung dienen nur zwei Tasten, links und rechts. Beschleunigt wird automatisch. Durch Durchfahren drei roter und grüner Tore hintereinander werden ihr schneller. Unfälle und falsch durchfahrene Tor bremsen euch.

Zusätzlich gibt es noch Levelziele, die das Unterbieten einer vorgegeben Zeit, das Sammeln von Toren und das fehlerfreie Rasen umfassen.

Anfangs einfach… später fesselnd… niemals frustrierend

Klingt einfach? Ist es auch. Denn anders als beim Vorbild Wipeout ist der Schwierigkeitsgrad sehr ausgewogen, steigert sich die Geschwindigkeit gleichmäßig und fair und die Steuerung ist äußerst präzise.

Man hat in jeder Situation das Gefühl Herr der Lage zu sein und mit zunehmendem Tempo scheint die Steuerung präziser zu werden. Hier hat Pixelbite ein perfektes Balancing gefunden.

Grafik und Musik machen Laune

So macht die Zeitenjagd einfach Spaß. Zumal die Grafik extrem schnell und flüssig läuft, Ladezeiten so gut wie nicht vorhanden sind und zudem der Detailgrad für ein Game dieser Art sehr hoch ist.

Auch die Soundeffekte sind passend gemischt und werden niemals nervig. Der Soundtrack setzt hier glatt nochmal einen drauf. Fans elektronischer Musik dürften sich angesichts der tollen Tracks nach dem Zocken gleich mal auf den Weg machen, die Tracks in den Weiten des Webs zu finden.

Fazit: Repulze ist das erste Game-Highlight 2013

Repulze ist schnell, schön, motivierend und somit das erste Game-Highlight 2013. Währe dies ein Konsolengame, würden dafür €60 verlangt und trotzdem würde es gekauft werden. So bekommen Gamer zum Releasepreis von €0,89 viele Stunden Spielspaß für zwischendurch, aber auch für intensives Dauerzocken.

Was fehlt? Gegner und Waffen. Noch müssen wir gegen die Uhr antreten. Doch vielleicht arbeiten die Entwickler noch weiter und integrieren Gegner und Waffen. Damit wäre Repulze perfekt und wäre eine ernsthafte Bedrohung für den Meister Wipeout.

Repulze (AppStore Link) Repulze
Hersteller: Pixelbite

Freigabe: 4+

Preis: 0,49 € Download

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets