WERBUNG

Nachdem das iPhone 5 nun schon einiges an Zeit auf dem aktiven Markt verbracht hat, ist es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis auch der Nachfolger das Licht der Welt erblickt. Sollte seinen Rhythmus einhalten wollen, müsste das Release auf den September oder Oktober fallen. Gerüchten zufolge soll sich dieses Mal jedoch alles im Juni abspielen.

iPhone 5S: Testproduktion im März, Release im Juni?

Das iPhone 5 hatte zum Zeitpunkt seines Erscheinens bereits einen sehr großen Fehler begangen – es ist schlichtweg zu spät gekommen. Die Konkurrenz konnte unterdes schon mit ihren Flaggschiffen überzeugen und klaute Apple auf diese Weise viele Kunden. In diesem Jahr scheint dies mit Hilfe eines Juni-Release verhindert zu werden.

Etwas konfus ist dabei jedoch die Meldung, dass die Test-Produktion im März starten soll, denn bereits im Dezember waren Bilder aus der ersten Produktionsreihe aufgetaucht. Alleine aus diesem Grund ist diese Meldung wieder einmal mit Skepsis zu genießen. Zudem wollen Analysten auch etwas von einem weiteren iPhone-Modelle erfahren haben, das eine Art Billig-iPhone werden soll und ab März ebenfalls on Produktion ist.

via