iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5S: Testproduktion im März, Release im Juni?

Nachdem das iPhone 5 nun schon einiges an Zeit auf dem aktiven Markt verbracht hat, ist es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis auch der Nachfolger das Licht der Welt erblickt. Sollte Apple seinen Rhythmus einhalten wollen, müsste das Release auf den September oder Oktober fallen. Gerüchten zufolge soll sich dieses Mal jedoch alles im Juni abspielen.

WERBUNG

iPhone 5S: Testproduktion im März, Release im Juni?

Das iPhone 5 hatte zum Zeitpunkt seines Erscheinens bereits einen sehr großen Fehler begangen – es ist schlichtweg zu spät gekommen. Die Konkurrenz konnte unterdes schon mit ihren Flaggschiffen überzeugen und klaute Apple auf diese Weise viele Kunden. In diesem Jahr scheint dies mit Hilfe eines Juni-Release verhindert zu werden.

Etwas konfus ist dabei jedoch die Meldung, dass die Test-Produktion im März starten soll, denn bereits im Dezember waren Bilder aus der ersten Produktionsreihe aufgetaucht. Alleine aus diesem Grund ist diese Meldung wieder einmal mit Skepsis zu genießen. Zudem wollen Analysten auch etwas von einem weiteren iPhone-Modelle erfahren haben, das eine Art Billig-iPhone werden soll und ab März ebenfalls on Produktion ist.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

ommentare

  1. Christoffer Treyz16. Januar 2013 um 12:14

    wieso soll das nächste phone eigentlich „5s“ heissen? das „S“ wurde doch beim 4er seinerzeit wegen „Siri“ eingeführt????? das 5er hat von hausaus siri eingebaut. ist es also reine gewohnheit und der wunsch nach beständigkeit, dass das neue phone nun auch wieder ein „S“ tragen soll? also ich weiss ja nicht…

    • TK16. Januar 2013 um 15:08

      Hat garantiert nichts mit Siri zu tun. Das „S“ wurde in der 3G Reihe erstmals eingeführt und steht soweit ich weiß für Speed, kann mich aber täuschen. Deshalb auch das 4S…wobei es unterschwellig „for Steve“ bedeuten kann, da Steve Jobs zu der Zeit gestorben ist. Aber das sind Gerüchte.
      Also wenn man keine Ahnung hat, kritisiert und nervt man besser niemand anderes!

Letzte Tweets