iPhone News Logo - to Home Page

Apple TV: Apps könnten Konsolen Konkurrenz machen

Schon lange wird vermutet, dass Apple in den TV-Sektor einsteigen könnte in Form eines Fernsehers. Nun wird jedoch ein ganz anderer Punkt geäugelt, der sich um den Apple TV und die Konsolen von Sony und Microsoft dreht. So glaubt MG Siegler von TechCrunch, dass Apple die Plattform für Entwickler öffnen könnte, um Spiele-Apps auf den Fernseher zu bringen.

WERBUNG

Apple TV: Apps könnten Konsolen Konkurrenz machen

Nat Brown, Founding Engineer der Xbox, hatte bereits in einem früheren Bericht erklärt, dass Apple durchaus in der Lage sei, die herkömmliche Konsolen-Hierarchie zu verändern. Dies könnte durch die Öffnung des Apple TV für Gaming-Entwickler geschehen, die auf diese Weise Apps für den Fernseher entwickeln könnten.

I haven’t heard anything specific about the SDK, but the chatter about Apple’s broader television plans has been picking up. And if that chatter is to believed, something is happening this fall — likely late fall. As always with Apple, those plans are subject to change (and, in fact, have changed a few times in the past — see: “Project Sphere”). As you might imagine, content deals remain a bitch, yet remain vital to such a project. But multiple sources suggest everything is finally lining up for this fall.

Siegler erklärte weiter, dass er nicht genau wisse, ob diese Entwicklung auch einen eigenen Fernseher mit sich bringe, oder eher nicht. Aber er argumentierte, dass dies schlussendlich gar nicht so wichtig sei. Als Veröffentlichungs-Event wird der WWDC 2013 im Juni vermutet.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets