iPhone News Logo - to Home Page

Galaxy S4: Klon-Device erscheint vor dem Original

Als das iPhone 5 im September des vergangenen Jahres das Licht der Welt erblickte, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis das erste kleine Unternehmen Erfolg aus dem Flaggschiff ziehen will und dementsprechend Klon-Geräte auf den Markt wirft. Das Hero H2000+ war genau solch ein Device (wir berichteten). Nun erleidet auch das Galaxy S4 von Samsung einen solchen Schlag.

WERBUNG

Sunle S400

Ärgerlich, aber leider nicht abzuwenden: Das Galaxy S4 wurde nun ebenfalls von einem chinesischen Unternehmen geklont und wird als Sunle S400 verkauft werden. Besonders ärgerlich ist hier nur die Tatsache, dass der Klon am 5. April und somit vor dem eigentlichen Original erscheinen wird.

Die Spezifikationen sind die folgenden:

  • 5 Zoll großes IPS HD-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel
  • 1.2 GHz Mediatek MTK6859 Quad-Core-Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher (erweiterbar auf 32 GB)
  • 8-Megapixel-Kamera
  • 3-Megapixel-Frontkamera
  • 3G, Bluetooth, GPS
  • Android 4.1.2 Jelly Bean
  • 2.100 mAh starker Akku

Mit dem Sunle S400 sehen wir ein weiteres Mal, dass sich der Verkauf von äußerlich geklonten Artikeln immer noch stark lohnt. Mit knapp 200 US-Dollar wird das Sunle S400 zudem ein sehr günstiges Device, vergleicht man es mit den Preisen des Galaxy S4. Geeignet ist es aber eher für diejenigen unter uns, die auf ein gutes Design stehen und möglichst wenig ausgeben wollen, denn die Qualität derartige Geräte ist generell als schlecht einzustufen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets