iPhone News Logo - to Home Page

App des Tages: „Duke Nukem 2“ – Der DOS Klassiker rockt das iPhone & iPad

iPNB_App_des_Tages
Duke Nukem 2 (Universal, € 1,79) is back … und rockt iPhone, iPod und iPod Touch. Dabei müssen wir uns nicht mit den mehr oder weniger vermurksten First-Person-Shottern rumschlagen, sondern bekommen das side-scrolling Original aus dem Jahr 1993, das nur leicht technisch optimiert wurde…

WERBUNG

Let`s Nuke with the Duke!

Für € 1,79 bekommen wir den Klassiker unter den Klassikern und der Duke ist auch heute noch so cool wie einst. Das macht die Neuauflage zu unserer heutigen App des Tages.

IMG_3832-642x481

Die Entwickler Interceptor Entertainment sind dabei keine unbekannten, neben Rise of the Triad sind sie auch für das sehr gute Pathfinder zuständig. Ihre Erfahrung haben die Jungs bei Duke Nukem 2 in sehr behutsamer Pflege an den wichtigsten Stellen eingebracht.

Wer Duke Nukem 2 schon in den 90ern auf dem guten alten DOS kannte und jedesmal auf`s Neue zappelig wurde wenn die Diskette eingelegt wurde und der 486er unter lautem Knacken das Game startete, der wird die Zeit des lediglich 46MB kleinen Downloads kaum erwarten können.

Für jene, die das Game noch nicht kennen ein paar Details:

  • Old School VGA Grafik mit sagenhaften 256 Farben
  • Hüpfen, Links & Rechts laufen, ballern… mehr braucht es nicht um jede Menge Spaß zu haben
  • Fette, immer stärker werdende Waffen
  • 32 Level in denen Sachen gesammelt, Monster abgeballert und Hindernisse überwunden werden
  • Ununterbrochen schwarzer Humor und freche Sprüche

Neu sind ein Autosave Feature, Highscores via Game Center und eine Replay Funktion. Das macht das Leben bedeutend leichter und minimiert den Frustfaktor. Der Spaß bleibt aber ungebrochen in unendlichen Sphären.

Spieler, die das Game bereits in den 90ern gespielt haben werden jedes Geheimnis wieder erkennen und sich in jeder Ecke von Duke Nukem 2 heimisch fühlen.

Duke-Nukem-2LargeEinzige Änderung:
Duke Nukem trägt nun modische Sonnenbrillen und der schon damals nervige Soundtrack wurde gegen einen etwas erträglicheren getauscht. Der Rest bleibt wie gehabt: Ihr steuert den Duke via D-Pad und Ballerknopf. Gesprungen wird durch eine Berührung des Touchscreens an willkürlicher Stelle.

Das kennen wir schon von He-Man für iOS und es funktioniert auch hier nach einiger Eingewöhnung sehr gut.

…Fazit…

Fans und Kenner des Original Duke Nukem 2 von 1993 haben keine andere Wahl als sofort den unteren Download-Button zu betätigen. Für die jüngere Generation ist das Game eher was für Nostalgiker und absolute Fans der neueren Teile, die den Ursprung kennen lernen wollen.

In jedem Fall ist Duke Nukem 2 ein Klassiker, der hier einen würdigen Port für iPad und iPhone bekommen hat. Wir sind süchtig!

Duke Nukem 2 (AppStore Link) Duke Nukem 2
Hersteller: Interceptor Entertainment ApS

Freigabe: 9+

Preis: 0,99 € Download

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Ein Kommentar

  1. Christoffer Treyz5. April 2013 um 08:25

    duke nukem ist ein egoshooter. einen sidescroller draus zu machen und das zu praisen wie das goldene kalb.. nun, da fehlt es mir am verständnis. aber ich bin ja auch erst seit knapp 33 jahren gamer. da sieht man evtl. die zusammenhänge nicht so klar, mmkay,

Letzte Tweets