WERBUNG

In einem kleinen Update für seine iOS Store App hat die neuen für Apps eingefügt. Wie auf dem Bild unten zu sehen, können Nutzer und Nutzerinnen nun entscheiden, ob sie Rücksicht auf diese Empfehlungen nehmen wollen oder nicht. Besonders, wenn Kinder mit im Haushalt leben und das iPhone oder iPad ebenfalls nutzen, kann dieses Feature sehr hilfreich sein.

iOS App Store erhält Altersempfehlungen

Direkt rechts neben dem Titelbild der App wird ab sofort eine Altersempfehlung zu sehen sein. Auch hierzulande ist dies bereits der Fall, sodass die Auswahl der App, solltet ihr diese auch von einem solchen Kriterium abhängig machen, deutlich leichter fallen dürfte in Zukunft.

Grund für die Einführung einer solch offensichtlichen Empfehlung war eine Kontroverse, die aufgrund der Unrated Video Sharing App Vine entstanden war. Diese beinhaltete Hardcore Pornographie als „Editors Pick“ und sorgte somit für eine Menge Kritik an Apples Prüfungssystem für Apps. Ab sofort können Nutzer nun also schauen, für welche Altersgruppe eine App geeignet ist.

via