iPhone News Logo - to Home Page

WhatsApp: Übernahme durch Google für 1 Milliarde US-Dollar

Wenn es eine App gibt, die neben Angry Birds ebenfalls auf so gut wie jedem Smartphone zu finden sein dürfte, dann ist das wohl der Messenger WhatsApp. Grund dafür ist die leichte Handhabung, aber auch die Tatsache, dass die App bis vor kurzem noch kostenlos zu haben war. Mittlerweile müssen jährlich 0,79 Euro gezahlt werden – unter iOS momentan nur einmalig. Wie es scheint, hat nun auch Google Interesse an einer Übernahme.

WERBUNG

WhatsApp: Übernahme durch Google für 1 Milliarde US-Dollar

Facebook und Instagram haben bereits gezeigt, dass Summen von bis zu einer Milliarde US-Dollar absolut kein Problem sind, geht es um die Übernahme von vielgenutzten Services. Nun könnte auch WhatsApp sich bald zu den Glücklichen zählen, denn Gerüchten zufolge soll nun Google an einer Übernahme interessiert sein. Wie Digital Trends berichtet, sei die Summe sogar bereits auf knapp eine Milliarde US-Dollar gestiegen.

Das US-Unternehmen reiht sich damit in eine bereits vorhandene Liste an interessierten Kunden ein, denn auch Facebook soll angeblich an einer Übernahme Interesse haben, wie Gerüchte im Februar dieses Jahres zeigten. Fraglich bleibt, ob der Dienst auf diese Weise wieder kostenlos werden würde und wie genau eine Eingliederung in das Google-Portfolio aussieht.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets