WERBUNG

Brian White, Analyst bei Topeka Capital, hat sich gerade erst vor kurzem zum iTV von und dem dazu vermuteten iRing geäußert. Aber auch zum hat sich der Analyst in seinen Prognosen geäußert, welches nicht nur in verschiedenen Displaygrößen erscheinen (Einsteiger-iPhone, Normalmodell, etc.), sondern auch bereits einen besitzen soll.

iPhone 5S: Gerüchte zum Fingerprint-Sensor aufgetaucht

Grund zur Annahme, dass Apple einen Fingerabdrucksensor in sein iPhone einbauen wird, gibt es für die Analysten viele, denn neben den neulich aufgetauchten Stellenangeboten des von Apple aufgekauften Unternehmens , welche sich mit dem Fingerabdrucksensor beschäftigt, sollen auch Quellen aus den Zuliefererkreisen von derartiger Technologie sprechen.

Gesucht wurde dort übrigens nach Software-Entwicklern, die „Low-Level Code zum Konfigurieren und Kontrollieren von Hardware“ schreiben sollen.

Auch Analyst Ming-Chi Kuo glaubt an einen Fingerabdrucksensor und geht davon aus, dass dieser direkt neben dem Home-Button positioniert werden würde. Kuo spricht allerdings nicht von einem Einsatz im iPhone 5S, sondern von „künftigen Devices“. Allerdings ist auch er der Meinung, dass Apple ein Einsteiger-iPhone in diesem Jahr präsentieren werde.

via, via