WERBUNG

Die Frage der Fragen in Bezug auf das kommende iPhone 5S oder iPhone 6 ist und bleibt das „wann?“. Diese Frage scheint nun durch relativ konkrete Informationen beantwortet worden zu sein.

Neue, glaubwürdige Informationen von Morgan Stanley deuten darauf hin, dass sich Teilelieferanten in den Vorbereitungen zum Produktionsstart befinden und in Kürze, konkret im Juni bzw. Juli 2013, mit den Arbeiten beginnen werden. Man will in jedem Fall sicher gehen, dass Apple ausreichend bzw. auf Lager hat, um dem Ansturm besser gerecht zu werden als beim iPhone 5.

iphone-6-elite-daily1

Die neuen Infos kommen von Katy Huberty von Morgan Stanley, die diverse Zulieferer vor Ort besucht hat und diese Informationen sozusagen aus erster Hand bekommen hat.

Laut ihrer Aussage soll Apple das iPhone im September launchen, was sich mit einer Meldung von Insidern aus dem Sharp-Konzern deckt, die am Dienstag meldeten, dass man im Juni mit der Produktion der Displays beginnen wird.

Sollte sich dieser Termin bestätigen, bleibt Apple seinem bisherigen Releasefahrplan für das iPhone auch weiterhin treu.

Bild via