Keine Frage, das iPhone 5 ist ein geniales Stück Technik und optisch, sowie haptisch ein echtes Highlight. Leider ändert sich dieser Zustand selbst bei normaler, alltäglicher Nutzung sehr schnell. Kratzer, Macken und Schlimmeres finden sich bei sehr vielen iPhone 5 nach kurzer Zeit selbst bei vorsichtiger Nutzung. Von der Verwendung bei Sport, Arbeit oder durch die eigenen Kinder ganz zu schweigen.

WERBUNG

Abhilfe schafft das neue Outdoor Case Incipio Atlas, das euer iPhone 5 rundum perfekt vor allen Elementen, sowie groben Stößen schützt und dabei noch ziemlich edel aussieht.

Wir haben das Atlas nun einige Wochen getestet und sind begeistert…

Atlas_Banner3-Lifestyle-Dirtbike

Das im iPhone News Härtetest

Im Laufe der Verwendung musste das Incipio Atlas so einiges überstehen: Regelmäßige Stürze von der Couch, Feuchtigkeit und Nässe beim Kochen und im Bad, jede Menge Regenwasser, schmutzige Hände bei der Arbeit, Holzspäne und Staub, und selbst die nicht gerade zimperliche Nutzung durch Angry Birds spielende Kleinkinder.

Das Ergebnis: Das Outdoor Case sieht nach wie vor aus wie am ersten Tag und das iPhone 5 ist perfekt geschützt.

Unser Alltagstest zeigt also, dass Hersteller Incipio sein versprechen voll und ganz einlöst. Doch der Reihe nach. Folgende Kriterien soll das Atlas Case, das nach der Schutzart IP68 und Militär Standard entwickelt wurde erfüllen:

Bildschirmfoto 2013-06-05 um 18.57.19Wasserdicht… ist das Outdoor Case ganz klar. Wir hatten das iPhone 5 damit unter der Dusche, beim Kochen nebenher, haben im Regen unsere Clash of Clans Mienen geerntet und Nachrichten geschrieben.

Staubdicht… können wir auch bestätigen. Weder Mehl beim Kochen, noch Sägespäne und Staub konnten in das Case eindringen.

Schneesicher… konnten wir anfangs auch ausprobieren. Absolut dicht. Wenn das Atlas Case die Dusche übersteht dürfte Schnee das kleinste Problem darstellen.

Praktisch für Eltern… Es dürfte als der ultimative Härtetest gelten, wenn eine Horde von Kindern im Kindergartenalter Angry Birds spielen will und das iPhone 5 quer durch das Zimmer fliegt bzw. „gereicht wird“. Doch das iPhone hat alles unversehrt überstanden und sieht nach wie vor wie neu aus.

Schockresistent… Wir haben das iPhone 5 nicht vom Balkon geworfen, aber regelmäßige Stürze von der Couch konnten dem Incipio Atlas nichts anhaben.

Sehr guter Schutz in einem erstaunlich dezenten Gehäuse

In den letzten Monaten wurde der Markt nahezu wöchentlich mit neuen Outdoor Cases erweitert. Viele halten was sie versprechen, doch die meisten leiden an der Größe des Gehäuses. Was nützt einem die Möglichkeit, das iPhone beim Sport, im Schwimmbad oder am Strand mitnehmen zu können, wenn es aufgrund der viel zu großen Abmessungen letzten Endes unhandlich wird und kaum noch sinnvoll nutzbar ist?

Nicht so beim Incipio Atlas. Mit einer Größe von 136,34mm (Länge) x 67,56mm (Breite) x 15,75mm (Tiefe) und einem Gewicht von nur 63,5g bleibt es sehr leicht und kompakt. So kann man das iPhone 5 auch mit einer Hand noch angenehm nutzen kann.

Aber auch das Design macht einiges her. Das Incipio Atlas ist in den 4 Farben Dark Gray, Black/UV Blue, Light Gray/Dark Grey und für die Damen in White/Pink erhältlich. Vor allem die kontrastierenden Farben stechen auch Außenstehenden regelmäßig ins Auge. Nicht nur einmal wurden wir auf das Outdoor Case angesprochen.

Bildschirmfoto 2013-06-05 um 17.57.59

Die Frage wo man das Case kaufen kann konnten wir einfach beantworten. Ihr bekommt das Incipio Atlas in unserem Partnershop StyleMyPhone für nicht billige, angesichts des hohen Schutzes, der sehr guten Verarbeitung und der individuellen Optik aber günstige €79,90.

…Fazit…

Wenn ihr perfekten Schutz für euer iPhone 5 in einem kompakten und handlichen Case sucht, das zudem noch preislich im Rahmen bleibt, schaut euch das Incipio Atlas Outdoor Case an.