Nach einer ohne Zweifel sehr langen Testphase von mehreren Monaten hat sich in der Nacht von gestern auf heute dazu entschieden die finale Version von OS X 10.8.4 zu veröffentlichen. Mit dabei sind zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen, die unter anderem das WiFi und auch den Browser Safari betreffen.

WERBUNG

OS X 10.8.4: Release bringt Safari 6.0.5, WiFi-Verbesserungen & vieles mehr

Seit Anfang April dieses Jahres testete Apple die Version 10.8.4 von . Nun ist die finale Iteration frei gegeben worden. Wie das US-Unternehmen erklärte, ist das allen Nutzern von OS X zu empfehlen. Neben neuen Features werden nämlich auch die System-Stabilität und -Kompatibilität, sowie die Sicherheit verbessert

In der Release-Note steht dazu folgendes:

  • Kompatibilitätsverbesserungen für einige Unternehmens-WLANs
  • Kompatibilitätsverbesserungen für Microsoft Exchange in der App “Kalender”
  • FaceTime-Anrufe funktionieren jetzt auch mit Telefonnummern außerhalb der USA
  • Ruhezustand wird jetzt nach der Verwendung von BootCamp zum gewählten Zeitpunkt aktiviert
  • VoiceOver-Kompatibilitätsverbesserungen für Text in PDF-Dokumenten
  • Safari 6.0.5 enthalten

Ebenfalls verbessert wurden iMessage, Hintergrundbilder, NFC, Geburtstagskalender, OpenDirectory und andere Programme. Das Update hat eine Größe von 152 MB und hat erste Anzeichen auf eine Unterstützung von 802.11ac Gigabit WiFi.

via