So langsam und allmählich nähern wir uns der finalen Fertigungsphase des iPhone 5S, welches im September oder Oktober dieses Jahres vorgestellt werden soll. Passend hierzu wurden neue Aufnahmen aus der gesichtet, welche den vermeintlichen Akku des Smartphones zeigen sollen. Erstmals aufgetaucht ist das Foto auf der französischen Webseite NoWhereElse.fr.

WERBUNG

iPhone 5S Akku in der Produktion gesichtet

Ein neues Foto aus der vermeintlichen Produktion des soll uns angeblich den Akku des Smartphones zeigen, welcher das iDevice später mit Energie versorgt. Veröffentlicht wurde das Foto am heutigen Freitag auf der Webseite NowWhereElse.fr. Es handelt sich dabei um das neueste aller Fotos, die aus dem vermeintlichen Produktionskreislauf des -Smartphones stammen.

Ob es sich dabei um die tatsächlichen Akkus des iPhone 5S handelt, ist schlichtweg nicht zu prüfen, da diese auch für die meisten anderen aktuellen Devices gedacht sein könnten. Von der Größe her passen sie jedoch zum aktuellen iPhone 5, was ein weiteres Indiz dafür wäre, dass sich das Design des Smartphones kaum verändern wird.

batteries-130628-2

Produktion des iPhone 5S erreicht finale Phase

So oder so kann jedoch damit gerechnet werden, dass die Produktion des iPhone 5S in der finalen Phase steckt, denn ein vermeintliches Release im September oder Oktober dieses Jahres lässt nichts anderes vermuten. Neben einem etwas stärkeren Akku wird ein Dual-LED-Blitz, ein A7-Chipsatz und eine bessere Kamera erwartet.

via