Dass in iOS 7 die Icons etwas abgeändert wurden, sollte mittlerweile jedem bekannt sein. Ob dies nun gut oder schlecht ist, sei erst einmal dahingestellt. Fest steht allerdings, dass eine für die App Icons nutzt, an der sich auch die übrige Hardware bedienen soll. Auf diese Weise will das US-Unternehmen eine durchgehende Design-Linie schaffen.

WERBUNG

iOS 7 App Icon: Universelle Schablone für Apple-Hardware

Im offiziellen Video zu erklärt Apple, dass die App Icon Schablone von Apple auch für Hardware genutzt werde. Hier solle sie dafür sorgen, dass die einzelnen Geräte alle miteinander harmonisieren und ein gutes Gesamtbild abgeben. Wirklich neu ist das Gitternetz dann aber auch nicht, denn schon vor einigen Jahren wurde es regelmäßig eingesetzt.

ios7_raster3

So sind beispielsweise der Apple TV 2012, der Mac Mini 2012, AirPort Express und auch der iPod Shuffle 2012 nach dem Gitternetz gestaltet worden. Neueste Produkte, die sich an der Schablone bedienen, ist zum Beispiel der Mac Pro 2013.

ios7_raster1

http://www.youtube.com/watch?v=Zyh4XQu7lAI