WERBUNG

Nachdem bereits am Erstverkaufstag, Freitag, das iPhone 5C in Gelb in beiden Varianten, sowohl 16GB als auch mit 32GB Speicher restlos vergriffen war, bleibt der Ansturm auch jetzt nach dem Wochenende ungebrochen.

Mittlerweile müssen US-Kunden und zunehmend auch deutsche Kunden bis zum 08.Oktober auf ihr warten.

screen-shot-2013-09-16-at-8-56-58-am

Inzwischen ist jedoch nicht nur mehr das gelbe iPhone 5C betroffen, sondern auch die blaue und grüne Version mit 16GB. Lediglich das iPhone 5C in rot bzw. rosa wird noch am 25. September bei den Kunden ankommen, alle anderen Modelle werden erst am 04. Oktober versandt.

iPhone 5C verkauft sich hervorragend

Von den selben Lieferproblemen aufgrund riesiger Nachfrage berichten auch chinesische Apple Stores, wobei hier noch “no later than September 21″ angegeben wird.

Wie viele Einheiten des iPhone 5C bisher genau verkauft wurden, gab Apple noch nicht bekannt. Bloomberg berichtete jedoch heute Morgen, dass der chinesische Mobilfunkanbieter China Unicorn allein die magische Marke von 100.000 Vorbestellungen überschritten hat.

Momentan kann das iPhone 5C nur in den USA, UK, Hong Kong, Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland und Singapur vorbestellt bzw. gekauft werden.

Wann Österreich, die Schweiz und der Rest der Welt mit dem Release rechnen kann, darüber „ist man bei Apple Österreich genauso gespannt wie die Kunden „, so die Information über den Apple Online Chat.

Wir werden aber umgehend berichten, wenn sich etwas Neues ergibt.

via