WERBUNG

Pünktlich zum gestrigen iPhone 5S Release überrascht uns Apples Chief Executive Tim Cook mit einem unerwarteten Schritt: Er betritt den Ring und geht auf Tuchfühlung mit Apples Kunden via TWITTER.

Bildschirmfoto 2013-09-21 um 09.24.25

Natürlich tritt ein nicht einfach Twitter bei. Um aller Welt zu zeigen, dass ihm seine Kunden und der persönliche Kontakt zu ihnen wichtig ist, besuchte er den Apple Store in Palo Alto während des iPhone 5S Launches, „shook the hands of everyone in line and then went on his way.“
cook-cnbc-130920
Da es einige Fake-Accounts von Leuten gibt, die sich als Tim Cook ausgeben, solltet ihr dem offiziellen Twitter-Account von Tim Cook twitter.com/tim_cook folgen.

Mit einem einzigen Tweet mit den Worten „Visited Retail Stores in Palo Alto today. Seeing so many happy customers reminds us of why we do what we do“, ist dieser jedoch momentan noch sehr spärlich ausgestattet. Mehr dürfte in wenigen, aber prägnanten Einträgen folgen.