Das Apple iTunes Festival in London war mit 60 Künstlern an 30 Tagen ein riesiger Erfolg. Nun feiert Apple diesen in einem Video mit dem Titel „Moments“.

WERBUNG

Bildschirmfoto 2013-09-29 um 07.17.09

Weltweit beeindruckte das Festival zahlreiche Veranstalter, denn Apple hatte fast durchgängig nur Top-Künstler engagiert: Lady Gaga, The Lumineers, Queens of the Stone Age, Kings of Leon, Vampire Weekend, Robin Thicke, Justin Timberlake, Thirty Seconds to Mars, oder Jack Johnson sind nur einige von ihnen.

httpvh://youtu.be/FNFdou8nh_g

Die Karten standen nicht zum Verkauf sondern wurden ausschließlich an Apple User in Großbritannien per iTunes Lotterie System verlost. Alle anderen User konnte via App und einem eigenen AppleTV Kanal live dabei sein.

Das Festival endet am 30. September mit einem Auftritt von Katy Perry. Nach dem Festival wird Apple vermutlich ein Live-Album mit den besten Momenten des Festivals exklusiv über iTunes vertreiben.