iPhone News Logo - to Home Page

Apple TV: Google TV wird zu Android TV – Apple ist zu stark

12. Oktober 2013AppleTV, Neuigkeiten, News

In den vergangenen Jahren ist es Apple mit Apple TV gelungen in mehrere Millionen Haushalte zu kommen. Konkurrent Google mit Google TV, welches auf Android basiert, stellt sich dabei schon etwas schwerer an und schafft es einfach nicht gegen den Konzern aus Cupertino anzukommen. Dies führte unter anderem dazu, dass Google Partner ihre Google TV Produkte bereits wieder vom Markt genommen haben.

WERBUNG

Apple TV: Google TV wird zu Android TV - Apple ist zu stark

Wie GigaOM berichtet, plant man bei Google den Google TV in Android TV umzubenennen. Helfen soll dann vor allem der starke und bereits etablierte Name Android. Allerdings will man auch unter der Haube deutlich nachbessern. Während Google TV derzeit noch auf Android 3.2 basiert, soll sich dies in Zukunft ändern. Dies soll Entwicklern helfen Apps für den TV-Bildschirm leichter zu implementieren.

Den nötigen Ehrgeiz könnte man durch Chromecast bekommen haben. Der Stick, der erst vor kurzem vorgestellt wurde und Inhalte wie YouTube-Videos von iPhone- und Android-Geräten auf TV-Bildschirme streamt, kommt gut an. Für die Zukunft plant man auch Chrome-Tabs und Chrome-Browser samt Inhalt zu streamen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets