und seine Mitarbeiter waren schon immer dafür bekannt, Charity-Aktionen, Einrichtungen für Bildung und Kunst, sowie andere Veranstaltungen zu fördern. Chef-Designer , der unter anderem für das neue von iOS 7 verantwortlich ist, hat nun den Mac Pro 2013 in der Farbe vorgestellt, welcher speziell für ein Wohltätigkeit-Event designt wurde.

WERBUNG

macpro1

Der rote Mac Pro, welcher wie erwähnt von Jony Ive und dem Designer Mark Newson erstellt wurde, ist für Sothebys Charity- gedacht, bei welcher der Wert des Geräts mit 40.000 bis 60.000 US-Dollar angegeben wird. Weggehen wird das Sondermodell am 23. November dieses Jahres. Ob auch der normale Mac Pro ab diesem Tag erhältlich sein wird, ist unklar, da Apple das Release eigentlich für Dezember 2013 angegeben hat.

macpro2

Die Spezifikationen des roten Mac Pro sind bislang nicht gelistet worden. Allerdings startet der normale Mac Pro bei 2.999 US-Dollar und ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Das Einstiegs-Modell beinhaltet einen 3.7 GHz starken Quad-Core Intel Xeon E5-Prozessor, eine AMD FirePro D300 GPU, 12 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher.

via