Die Jungs von RatedRR haben wieder einmal ein neues Apple-Produkt in die Hände bekommen und wenden auch an diesem ihre üblichen Testmethoden an. Da es sich in diesem Fall allerdings um ein iPad „Air“ handelt, wurde statt einer echten Waffe erst einmal eine „“-Waffe benutzt, die direkt nach dem zum Einsatz kam.

WERBUNG

iPad Air im Fall- und Schusstest

Kurz nach dem Verkaufsstart des iPad Air und iPad mini Retina haben die Jungs von RatedRR auf YouTube ein veröffentlicht, auf dem das auf seine Beständigkeit getestet wird. Leider schneidet es schon beim Falltest mehr als nur schlecht ab und muss sich dann den Rest beim durch eine Airsoft (MP7) geben lassen.

Zum Abschluss des Ganzen kommt dann auch noch eine echte Waffe zum Einsatz, die das Tablet in seine Einzelteile zerlegt. Wer sich das am besten einmal ansehen will, sollte das Video weiter unten abspielen.