iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5S Preise im weltweiten Vergleich

25. November 2013iPhone, Neuigkeiten, News

Wer sich ein iPhone 5S bestellen möchte, kann dies im Apple Store Deutschland für 699 Euro (16 GB) tun, wobei für jede Verdopplung des Speichers weitere 100 Euro anfallen. Allerdings stellt sich Nutzern immer wieder die Frage, wie diese Preise im weltweiten Vergleich dastehen. Aus diesem Grund haben sich die Redakteure von Mobile Unlocked die Mühe gemacht, die Preise des iPhone 5S einmal zu vergleichen.

WERBUNG

iPhone 5S Preise im weltweiten Vergleich

Neben dem reinen Vergleich des Preises wurde auch der reine Preis des iPhone 5S mit der Kaufkraft in dem jeweiligen Land in Relation gesetzt. So ist das iPhone 5S in China gemessen am Bruttoinlandsprodukt und an der Kaufkraft am teuersten (9,55 Prozent über dem Durchschnitt). In den USA ist das Device dagegen am günstigsten (1,15 Prozent über dem Durchschnitt).

Geht man nach den reinen Verkaufspreisen, ergibt sich ebenfalls ein interessantes Bild. Sowohl ohne als auch mit Steuern ist das iPhone 5S in den USA am günstigsten. Ohne Steuer kostet es dort 649 US-Dollar. In Deutschland kostet das iPhone 5S umgerechnet ohne Steuer mindestens 794,07 US-Dollar. In Jordanien ist es am teuersten mit 940,52 US-Dollar ohne Steuern.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets