WERBUNG

Was seit fast zwei Jahren als Gerücht durch das Internet gegeistert ist, hat sich nun endgültig bestätigt: und haben Einigung über eine Kooperation erzielt. In den letzten vier Wochen war bereits mehrfach eine Einigung als kurz vor dem Ziel bezeichnet worden, doch immer wieder kamen kleine Details zwischen einen Deal der beiden Unternehmen.

iPhone laut Yahoo "meist gesuchtes Technikprodukt 2013"

Letzten Endes hat es aber geklappt und China Mobile sowie Apple haben offiziell verkündet, dass eine Kooperation gestartet worden ist. Seit dem 25. Dezember nimmt China Mobile Vorbestellungen sowohl für das Apple als auch das Apple an, eine Auslieferung ist nach Angaben des Mobilfunkanbieters ab dem 17. Januar 2014 eingeplant.

Für Apple könnte die Kooperation mit China Mobile einen großen Vorteil in puncto mit sich bringen, denn mit über 740 Millionen Kunden ist China Mobile der größte Mobilfunkanbieter der Welt. Laut Experten kann Apple bereits 2014 damit rechnen, dass China Mobile für 20 bis 30 Millionen verkaufte iPhone-Modelle sorgen wird. Im Laufe der kommenden Jahre werden laut Analysten stetig steigende Zahlen erwartet.

via