App-Store-icon3Soeben hat die Umsatzzahlen für den bekannt gegeben. Und diese können sich sehen lassen: 10 Milliarden US-Dollar ließen Apple User 2013 im AppStore liegen, allein im Dezember war es eine Milliarde US-Dollar.

WERBUNG

“We’d like to thank our customers for making 2013 the best year ever for the App Store,” said Eddy Cue, Apple’s senior vice president of Internet Software and Services. “The lineup of apps for the holiday season was astonishing and we look forward to seeing what developers create in 2014.”

Nach diesem erfolgreichen Jahr betont Apple zudem auch, dass man nun die magische Grenze von 15 Milliarden US-Dollar erreicht habe, die man an die Entwickler der verschiedenen AppStore Inhalte ausgezahlt habe.

Alle Infos findet ihr hier