sapphire_furnaces
Apple lässt keine Möglichkeit aus, das iPhone widerstandsfähiger zu machen. Nachdem Anfang der Woche ein neues Patent angemeldet wurde, berichtet nun die Taiwanesische Apple Daily, dass Foxconn einhundert Prototypen eines iPhone 6 mit Sapphierglas Display produziert habe, die nun intensiven Tests unterzogen werden sollen.

In den letzten Wochen kam drangen immer öfter Informationen über hohe Investitionssummen in Firmen auf, die Sapphierglas produzieren bzw. schneiden.

„The report notes that while it is a small number of devices, the production does mark a significant step in experimentation with the material on a broader scale for Apple. The report also claims that Apple's sapphire suppliers Synopsys and Bern Optics have made significant investments in cutting machines and other equipment recently, fueling speculation that Apple is ramping up its sapphire usage. MacRumors has also heard unconfirmed word that Apple has been working with Swiss company Meyer Burger Technologies to obtain new sapphire cutting machines.“ Quelle

Aktuell nutzt Apple Sapphierglas um den empfindlichen Touch ID Button zu schützen, die Technologie auf ganze Displays anzuwenden erfordert aber neue Produktionstechnologien, die nun offenbar einen fast serienreifen Stand der Entwicklung erreicht haben.

Ein deutlicher Hinweis auf die Verwendung beim iPhone 6?

WERBUNGb