iPhone News Logo - to Home Page

Samsung Galaxy S5: Vorstellung am 24. Februar 2014

5. Februar 2014Konkurrenz, News

Galaxy S5: Samsung plant iPhone 5S/5C-Vorgehensweise

WERBUNG

Wie bereits in den vergangenen Jahren legt Samsung im Kampf um das erfolgreichste Smartphone der Welt auch in diesem Jahr vor – das Samsung Galaxy S5 wird vor dem Apple iPhone 6 auf den Markt kommen. Mittlerweile ist zumindest bekannt, wann Samsung sein Galaxy S5 der Öffentlichkeit präsentieren wird, nämlich am 24. Februar 2014 im spanischen Barcelona.

An diesem Tag beginnt der Mobile World Congress 2014, passend zu diesem hat der Apple-Rivale die Samsung Unpacked 2014 Episode 1 aufgerufen. Im Zuge dieses Events erwarten Experten die offizielle Präsentation des Samsung Galaxy S5, das auf die Show verzichten muss, die Samsung im letzten Jahr rund um das Galaxy S4 veranstaltet hat. Aufgrund immenser Kritik an Samsung will das Unternehmen beim Galaxy S5 schlichter agieren.

Auch die Technik des Samsung Galaxy S5 wurde bereits geleakt, nach aktuellen Angaben wird das Android-Smartphone mit folgenden Spezifikationen aufwarten: 5,25-Zoll-Display (AMOLED), 2560×1440 Pixel, 560 ppi, 3 GB RAM, Samsung Exynos 6 (Octa Core) bzw. Qualcomm Snapdragon 805 (Quad Core), 32 bzw. 64 GB interner Speicher, eine 3,2-Megapixel-Frontkamera sowie eine 16-Megapixel-Kamera auf der Rückseite.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Letzte Tweets