iPhone News Logo - to Home Page

Neues iPad Air in 2014, kein 12,9″ iPad oder iPad Mini vor 2015

16. Februar 2014iPad
Kein iPad Pro vor 2015?

WERBUNG

Kein iPad Pro vor 2015?

Apple Analyst Nummer 1, Ming-Chi Kuo hat gesprochen. Laut dem Top-Analysten bereitet Apple ein Upgrade für das iPad Air vor, wird aber kein 12,9 Zoll großes iPad Pro und auch kein Update für das iPad Mini mit Retina Display vor 2015 veröffentlichen…


Das iPad Air wird als logischer Entwicklungsschritt den kommenden A8 Prozessor und den Fingerabdrucksensor TouchID erhalten. In Bezug auf das iPad Mini mit Retina Display wird Apple laut Ming-Chi Kuo seine Ressourcen auf das neue 12,9 Zoll iPad Pro richten, welches Anfang 2015, eventuell in begrenzten Stückzahlen sogar noch Ende 2014 erscheinen wird. Deshalb muss ein Update des iPad Mini 2 warten.

„Compared with lower-margin iPad mini with Retina display, which shipments has been tepid, higher-margin iPad Air was a hot selling item in 4Q13, which will slow Apple in developing new iPad mini models. We believe Apple plans to launch upgraded iPad Air early this year, and will accelerate development of 12.9” iPad. As such, more resources will be allocated to these two products, which will affect the progress of the development of new iPad mini. All told, we think chances of the debut of a new iPad mini in 2H14 are slim. In addition, the 12.9” iPad is unlikely to be offered in 2014. For these reasons, we predict the only new iPad product in 2H14 will be the upgraded iPad Air.“

In seiner Analyse erklärt Ming-Chi Kuo weiters, dass das 12,9 Zoll iPad Pro als Ansporn für Entwickler dienen soll, mehr interaktive, Plattform übergreifende Apps und Programme für große Bildschirme zu entwickeln, also für OS X und iOS.

iWatch mit neuem OS-Betriebssystem definitiv noch 2014

Ein weiteren Grund, warum das iPad Air als einziges iPad neu bzw. mit einem Upgrade kommt ist Apples Fokus auf die iWatch und die Entwicklung des dafür notwendigen OS-Betriebssystems.

Alle Energie fließt momentan in die iWatch, wann diese kommt gibt Ming-Chi Kuo lediglich mit 2014 an, was darauf hindeuten könnte, dass Apple selbst noch keinen exakten Termin weiß.

iPad 2 wird durch iPad 4 „abgelöst“?

Nachdem die Produktion des iPad 2 vor Kurzen eingestellt wurde, war unklar, womit Apple den etwas günstigeren Markt bedienen möchte. Laut Kuo wird aber die Produktion des iPad 4 (mit Retina Display) wieder aufgenommen, um alle iDevices mit einem hochauflösenden Display anbieten zu können.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets