iPhone News Logo - to Home Page

iOS 7.1: Kein Jailbreak für neue Version vorhanden

iOS 7.1: Kein Jailbreak für neue Version vorhanden

WERBUNG

Am gestrigen Abend hat es Apple endlich geschafft und die neue Version des iOS-Betriebssystems 7.1 vorgestellt. Diese bringt neben dem CarPlay-Feature auch einige Verbesserungen in Sachen Performance und Geschwindigkeit – vor allem für das iPhone 4. Einen Jailbreak wird es für die Software vorerst aber nicht geben, denn auch Sicherheitslücken wurden geschlossen.

iOS 7.1 ermöglicht vorerst keinen Jailbreak

Wer weiterhin einen Jailbreak nutzen möchte, sollte von einem Update auf Version 7.1 absehen, denn das Evad3rs-Team wird vorerst keinen Jailbreak für das Betriebssystem hervorbringen können. Der Grund ist der, dass Apple in dem neuen Update einige wichtige Sicherheitslücken gefunden und geschlossen hat, die bislang ein Knacken des Codes ermöglichten.

Es bleibt natürlich spannend im Rennen zwischen Apple und Hackern, doch wir empfehlen bei der Version 7.0.6 zu bleiben. Es wäre durchaus möglich, dass wir bis zum Sommer noch eine iOS 7.1 Jailbreak-Software erhalten würden, doch wird sich das Evad3rs-Team dem Vorhaben nicht mehr annehmen. Schließlich erscheint im Sommer bereits iOS 8. Darüber hinaus dürften nun fast alle gravierenden Löcher in iOS 7 gestopft sein.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets