iPhone News Logo - to Home Page

iOS-Tastatur: So könnte Apple sie verbessern

18. April 2014iOS, Neuigkeiten

iOS-Tastatur: So könnte Apple sie verbessern 

WERBUNG

Das Betriebssystem-Update iOS 7.1 ist mittlerweile einen guten Monat alt und hat neben einer Optimierung der Bedien-Geschwindigkeit auch die CarPlay-Implementierung gebracht. Zudem hat man die Tastatur leicht verändert. Bei Kleinschreibung wird der Pfeil der Shift-Taste weiß dargestellt und bei Großschreibung schwarz. Diese Darstellungsweise ist leicht irritierend.

Apple könnte iOS-Tastatur ganz einfach verbessern

Geoff Teehan hat sich nun ein paar Gedanken gemacht und mit einer simplen Maßnahme einen deutlichen Unterschied zwischen Groß- und Kleinschreibung geschaffen. Dies hat er unter anderem deswegen gemacht, weil sich nicht genau erkennen lässt, ob die Shift-Taste aktiviert ist oder nicht. Gerade im Schreibfluss ist dies etwas nervig.

iOS-Tastatur: So könnte Apple sie verbessern

Teehan hat nun die Darstellung der Buchstaben so angepasst, dass bei Aktivierung die Großbuchstaben aktiviert werden und bei nicht betätigter Shift-Taste kleine Buchstaben zu sehen sind. Sollte man im Schreibfluss eine Verbesserung an einem Wort vornehmen, dass groß begonnen hat, wird dies auch so gemacht. Aktuell ist dies zwar auch schon der Fall, aber wieder nicht so gut zu erkennen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets