iOS 8: Screenshots sollen Betriebssystem zeigen

WERBUNG

In gut sechs Wochen wissen wir, wie in etwa iOS 8 aussehen und funktionieren wird. Denn zu diesem Zeitpunkt veranstaltet US-Unternehmen die alljährliche WWDC in San Francisco. Diese findet vom 2. Bis 6. Juni statt und wird am ersten Tag direkt mit einer Keynote eröffnet. Auf dieser werden wir wohl die Zukunft von iOS und OS X präsentiert bekommen. Als Bühnenpersonal erwarten wir CEO Tim Cook, sowie Phil Schiller, Craig Federighi und Co..

Vermeintliche Screenshots zu aufgetaucht

Der Grund, warum wir direkt das Wort „vermeintlich“ verwenden, ist der, dass uns ein Icon besonders aufgefallen ist – die Healthbook-App. Wer sich ein wenig zurückerinnern kann, der wird noch wissen, dass Designer Michael Steeber bei seinem Konzept exakt das gleiche Logo verwendet hat. Wir gehen daher davon aus, dass wir es hier nicht mit iOS 8, sondern einem Fake zu tun haben.

Scheinbar handelt es sich hierbei um eine Kollektion aus verschiedenen Konzepten und Leaks, die mit der Zeit auf Twitter entdeckt wurden. So kommen uns nämlich auch die iTunes Radio und Watch Utility App bekannt vor.

via