iPad-642x361

WERBUNG

Apple hat seine neuesten iPad Air Werbespots zur aktuellen „“ Kampagne gestartet, die zeigen sollen, wie das das Leben seiner User beeinflusst und verändert.

Im Mittelpunkt stehen dabei der Komponist Esa-Pekka Salonen und die gehörlose Reisejournalistin Cherie King, deren Kompositionen und Reiseberichterstattungen sich durch die Möglichkeiten von Apples iPad grundlegend gewandelt haben…

Der erste Spot dreht sich um den Komponisten Esa-Pekka Salinen und ist mit “Esa-Pekka’s Verse” auch entsprechend betitelt. Er nutz die Apps Pianist Pro, Notion und The Orchestra, die er zusammen mit seinen Kollegen vom Philharmonia Orchestra in London selbst entwickelt hat.

„For renowned composer and conductor Esa-Pekka Salonen, music is the deepest way of connecting with the world. He uses iPad Air to translate everyday moments of inspiration into fully orchestrated scores and share his passion for classical music with others.“

httpvh://youtu.be/_4msNKgRQDc


Cherie King ist eine gehörlose Reiseberichterstatterin und führende Bloggerin und erzählt, dass ihr iPad ihre Erfahrungen und Reisen mit anderen einfacher teilen lässt. So motiviert und inspiriert sich gehörlose Menschen auf der ganz Welt…

„Travel writer Chérie King has canoed down the Amazon River, eaten coal-roasted lobster in Ghana, and visited an underground salt mine in Austria. With her passion for adventure and her iPad Air, King travels the globe and inspires other deaf people to do the same.“

King nützt gleich eine ganze Reihe von Apps im Your Verse Spot, unter anderem Around Me, Fotopedia, Tripwolf, Triposo, BabelDeck, iTranslate, WordPress, Facebook, Twitter, Pinterest, Apple Maps, Notes und FaceTime um Sprachbarrieren und ihre Gehörlosigkeit zu überwinden.

http://youtu.be/FbXYqHke9n8

Mit den neuen Werbespots erweitert Apple seine im Januar eingeführte iPad Air Werbekampagne um zwei weitere, intensive und tatsächlich unter die Haut gehende Geschichte, die glaubhaft wirken und die Möglichkeiten der iPad Modellfamilie aufzeigen.