iPhone News Logo - to Home Page

Samsung verAPPLEt fehlendes Multitasking in neuen Werbespots

12. Juli 2014iPad

Bildschirmfoto 2014-07-12 um 20.10.55Erst letzte Woche hatte Samsung mit seinen Anti-iPhone Werbespots zum Rundumschlag gegen des iPhone 5s ausgeholt. Heute startete der südkoreanische Hersteller seine Anti-iPad Werbekampagne und kreidet dem iPad Air unter anderem das fehlende Multitasking von iOS 7 an.

WERBUNG

Und das in wirklich lustigen Werbespots…

„What’s going on? Ahhh, it looks like dad’s tablet can only do one thing at a time. What if it were a Samsung Galaxy Tab S? With the Galaxy Tab S, the whole family has something to smile about.“

Mit diesen Worten kreidet Samsung dem iPad Air wohl zurecht dieses fehlende Feature an. Was man von dieser offensiven Werbestrategie hält, bleibt jedem selbst überlassen. Zum Schmunzeln ist Spot 1 aber in jedem Fall gut…

Spot 2 bewirbt das Super AMOLED Display des Galaxy Tab S mit einem leider etwas sehr überzogenen Display Vergleich zwischen iPad Air und Galaxy Tab S. Auch hier gilt wieder, dass man sich selbst eine Meinung bilden muss. Lustig ist der Spot jedenfalls auch…

„What went wrong here? Ahhh, It’s not a Super AMOLED. What if it were a Samsung Galaxy Tab S? Compared to many LCDs, Super AMOLEDs give you 100 times higher contrast. Instead of 1000:1, you get 100,000:1 contrast. Conventional LCDs get their color using backlight but Super AMOLEDs turn off pixel by pixel, each emitting their own light. So you get all the fine details and varied shades of black that many LCDs can’t show.“

Samsung präsentierte das Galaxy Tab S im Juni dieses Jahres und legte mit einem Super AMOLED Display mit 2560 mal 1600 Pixeln, sehr hohem Kontrast und einer laut Samsung sehr natürlichen Farbdarstellung einen der stärksten ipad Air Konkurrenten bisher vor. das Tab S ist Samsung flachsten Tablet bisher und bietet bis zu 11 Stunden Akkulaufzeit, sowie erstmals auch einen Fingerabdrucksensor.

Apple scheint die Leistung des Samsung Tablets bewusst zu sein und wird bereits in 2-3 Monaten mit einem Nachfolger des aktuellen iPad Air kontern. Auch eine 12,2 Zoll großer iPad-Hybrid aus Pad und MacBook Air war lange Zeit im Gespräch, scheint momentan aber vom Tisch zu sein.

Bild Quelle

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets