iPhone News Logo - to Home Page

Microsoft: 18.000 Arbeitsplätze komplett gestrichen

18. Juli 2014News

Microsoft: 18.000 Arbeitsplätze komplett gestrichen

WERBUNG

Bei US-Unternehmen Microsoft findet derzeit das große Aufräumen statt. Ganze 18.000 Arbeitsplätze mussten im Laufe des gestrigen Tages gestrichen werden. Schon länger gab es Gerüchte, wonach eine solche Maßnahme beim Softwareriesen notwendig werde. Jetzt haben wir es dann Schwarz auf Weiß, denn Microsoft hat die Entlassungen bereits öffentlich bestätigt.

Große Umstrukturierungen fordern Kündigungen

In einem Schreiben hat sich Microsoft-CEO Satya Nadella an seine Mitarbeiter gewandt. Darin kündigt er eine große Umstrukturierungsmaßnahme an, damit das Unternehmen für die Zukunft gewappnet sei. Zudem müsse man sich darauf konzentrieren, wofür man gedacht ist. Im kommenden Jahr werde man daher 18.000 Arbeitsplätze abschaffen.

Unter anderem wird dies mit der Übernahme von Nokia, dem Synergieeffekt und überschüssigen Jobs begründet. Trotzdem sind es bei einem Arbeiterstamm von 125.000 Angestellten gut 14 Prozent die gehen werden. Durch Nokia kamen übrigens 25.000 neue Mitarbeiter hinzu.

“The first step to building the right organization for our ambitions is to realign our workforce. With this in mind, we will begin to reduce the size of our overall workforce by up to 18,000 jobs in the next year. Of that total, our work toward synergies and strategic alignment on Nokia Devices and Services is expected to account for about 12,500 jobs, comprising both professional and factory workers. We are moving now to start reducing the first 13,000 positions, and the vast majority of employees whose jobs will be eliminated will be notified over the next six months.”

Innerhalb der nächsten sechs Monate werden die ersten 13.000 Jobs abgebaut werden. Man werde die betroffenen Mitarbeiter informieren. Die Umstrukturierung soll so transparent wie möglich sein. Zukünftig soll Microsoft „einfacher“ sein und weniger Führungsebenen besitzen, damit der Fluss an Arbeit effizienter, schneller und agiler ist: Effizienz, Effizienz, Effizienz.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets