iPhone News Logo - to Home Page

Apple-Barvermögen ohne Dividenden und Rückkauf bei 210 Milliarden USD

19. August 2014News

Apple-Barvermögen ohne Dividenden und Rückkauf bei 210 Milliarden USD

WERBUNG

US-Unternehmen Apple hat ein Barvermögen, von dem können andere Unternehmen nur träumen. Weil dies den meisten Anlegern aber etwas zu groß war, hatte man bessere Dividenden und einen Aktienrückkauf erwartet. Diesen hat der iPhone-Hersteller dann auch angeboten. Auf diese Weise konnte man das Barvermögen bei ca. 150 Milliarden US-Dollar halten. Ansonsten wäre es bereits bei 210 Milliarden US-Dollar.

Barvermögen in knapp zwei Jahren verdoppelt

Wie Analyst Horace Dediu von Asymco erklärte, besaß Apple vor zwei Jahren ein Barvermögen in Höhe von 120 Milliarden US-Dollar. Hätte man keine Dividenden gezahlt und den Rückkauf gestrichen, würde dieses Barvermögen mittlerweile beim Doppelten stehen. Mit diesem Geld könnte Apple nahezu jedes Unternehmen dieser Welt aufkaufen.

Es ist erstaunlich, dass Apple trotz Aktienrückkaufs im Wert von 53 Milliarden US-Dollar, der im Frühjahr um 30 Milliarden ausgedehnt wurde, und Dividendenzahlungen in Höhe von 21.5 Milliarden US-Dollar noch immer auf dem gleichen Vermögensstand bleiben kann, wie vor zwei Jahren. Die Aktien sind durch den Rückkauf übrigens bereits gestiegen. An Anleger gibt man jährlich 11 Milliarden Dollar in Form von Dividenden aus.

Mit seinem Rechenbeispiel will Analyst Dediu auch den skeptischen Stimmen unter den Analysten einmal etwas entgegensetzen. Apples lineares Wachstum, so die Meinung der meisten Kritiker, zeuge von schlechten Zukunftsaussichten. Dediu meint unterdes, dass Apples Wachstum eher ein Zeichen von guter Strategie sei.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets