Trotz der Vorstellung des Samsung Galaxy Note 4 und Galaxy Alpha ist das im Moment der größte Rivale des (Plus), sodass sich ein Blick auf die Konkurrenz definitiv lohnt. Insbesondere dann, wenn Samsung in Deutschland gerade erst einen wichtigen Meilenstein mit dem Galaxy S5 hat erreichen können – und zwar wurden in Deutschland mittlerweile über eine Million Galaxy-S5-Exemplare verkauft.

iPhone 5S vs. Galaxy S5: Apple gewinnt High-End-Duell

Die Rede ist hierbei tatsächlich von verkauften Geräten, da bei Samsung (und quasi allen Herstellern abgesehen von Apple) immer von ausgelieferten Devices gesprochen wird, allerdings an Händler ausgeliefert. In Deutschland hat Samsung damit eine wichtige Marke überschritten, die Käuferin, die das millionste Geräte gekauft hat, wurde zusätzlich mit einem Samsung-Gutschein im Wert von 500 Euro belohnt.

Interessant zu sehen sein wird auf jeden Fall, wie lange das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus brauchen werden, um die Marke von einer Million verkaufter Devices in Deutschland zu knacken. Vermutlich wird dies deutlich schneller der Fall sein als beim Samsung Galaxy S5, was aufgrund der immensen Popularität Apples weltweit und auch speziell in Deutschland nicht verwundern sollte.

via

WERBUNGb