iPhone News Logo - to Home Page

iOS 8.0.2: Update in Kürze, Downgrade-Option vorhanden

25. September 2014iOS, iPhone, News, Software

iOS 8.0.2: Update in Kürze, Downgrade-Option vorhanden

WERBUNG

Wer sich das neue iPhone 6 oder iPhone 6 Plus zugelegt hat, wird am gestrigen Abend unter Umständen die Möglichkeit erhalten haben, ein Update auf die Version 8.0.1 von iOS 8 vorzunehmen. Die Release-Note hatte sich ganz gut gelesen, doch was dann passierte, war nicht mehr so toll. So funktionierte die Touch ID nicht mehr und auch das Netz wurde nicht mehr gefunden.

Apple will iOS 8.0.2 bereits in Kürze veröffentlichen

Eigentlich ist das erste Update nach der Veröffentlichung einer neuen iOS-Version dazu gedacht, die ersten und wichtigsten Bugs zu entfernen. Im Falle von iOS 8.0.1 hat Apple scheinbar jedoch den anderen Weg gewählt und zwei noch weitaus schlimmere Fehler auf die Geräte gebracht. So war nach dem Update kein Netz mehr zu finden und auch der Fingerabdrucksensor Touch ID hörte auf zu funktionieren.

Aus diesem Grund hat Apple sich direkt an die Arbeit gemacht, iOS 8.0.2 vorzubereiten und will schon in Kürze mit dem Rollout beginnen. Unterdes wurde erst einmal eine Downgrade-Empfehlung bereitgestellt, die hier noch einmal in Kurzform erklärt ist:

  • Stellt sicher, dass ihr die neueste iTunes Version installiert habt
  • Verbindet euer iPhone mit dem Computer und iTunes
  • Erstellt ein Backup eures iPhones mit iTunes auf eurem Mac oder PC
  • Passende Datei für euer Gerät herunter laden
  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • Wählt die soeben geladene Datei wie folgt in iTunes aus:
  • Mac: ALT-Taste drücken und “Nach Update suchen” anklicken
  • Windows: SHIFT-Taste drücken und “Nach Update suchen” anklicken
  • Klickt auf Update, um iOS 8.0 auf eurem iPhone zu installieren.

Nach dem Downgrade zurück auf iOS 8.0 funktionieren erst einmal die HealthKit-Apps nicht mehr, wie Apple bekannt gab. Dies werde man ebenfalls mit iOS 8.0.2 beheben. Warum die beiden Fehler nicht vorab entdeckt wurden, bleibt fraglich.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets