iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 6 Prototyp: Für 89.000 US-Dollar bei eBay aufgetaucht

6. Oktober 2014iPhone, News

Das Apple iPhone 6 und das iPhone 6 Plus verkaufen sich sehr gut, trotz des durchaus hohen Preises (den man auch bei anderen Smartphones vorfindet). Nun ist bei eBay ein iPhone 6 aufgetaucht, für das rund 89.000 US-Dollar geboten worden sind – der Clou an diesem iPhone 6: es handelt sich um einen Prototypen, der nicht für die Auslieferung an Kunden gedacht gewesen ist.

WERBUNG

iphone-music

Der Verkäufer gibt bei eBay an, dass ihm das Gerät aus Versehen von Verizon Wireless geliefert worden ist – es handelt sich um das iPhone 6 mit 64 GB Speicher, zudem sind einige Hinweise auf einen echten Prototypen zu erkennen. Zum einen fehlen Angaben wie FCC-Siegel oder Gerätenummer komplett, zum anderen befindet sich das Gerät im Entwicklermodus, sprich: iOS 8 ist nicht vorinstalliert.

Da auch der Lightning-Anschluss mit einem roten Rand aufwartet, der bei Prototypen anscheinend üblich ist, könnte es sich also tatsächlich um einen echten iPhone-6-Prototypen handeln. Ob die Angaben nun auch wirklich stimmen, lässt sich nicht überprüfen. Zudem ist fraglich, ob letzten Endes über 89.000 US-Dollar für das Device gezahlt werden, oder ob sich hier nicht jemand einen Spaß mit einem sehr hohen Gebot erlaubt hat.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Ein Kommentar

  1. beezus157. Oktober 2014 um 09:19

    Und schon ist die News ueberholt: http://www.ebay.com/itm/Brand-New-Rare-Apple-iPhone-6-Prototype-64gb-/171483815097?_trksid=p2054897.l4275

    „This listing was ended by the seller because the item is no longer available.“

Letzte Tweets