iPhone News Logo - to Home Page

MacBook Air Retina: Keine Vorstellung am 16. Oktober 2014

14. Oktober 2014Mac & MacBook, News

Am 16. Oktober 2014 findet in Cupertino eine weitere Apple-Keynote statt, in diesem Falle sind iPad und Mac im Fokus der Veranstaltung. Allerdings wird es ein kolportiertes Gerät nicht als Teil der Keynote schaffen – die Rede ist vom MacBook Air mit Retina-Display. Das 12 Zoll große MacBook Air mit Retina-Auflösung wird laut Quellen des Bloggers John Paczkowski von „Re/code“ nicht im Oktober vorgestellt.

WERBUNG

MacBook Air EFI Firmware: Update 2.9 von Apple veröffentlicht

Zwar soll Apple tatsächlich an einer Retina-Version seines MacBook Air arbeiten, allerdings wird dieses nicht in diesem Jahr präsentiert. Dementsprechend wird das MacBook Air mit Retina-Display auch nicht im wichtigen Weihnachtsgeschäft verfügbar sein, sondern soll erst im kommenden Jahr als Teil des Mac-Lineups für Kunden zur Verfügung stehen.

Wann genau das 12 Zoll große MacBook Air mit Retina-Auflösung auf den Markt kommen wird, lässt sich im Moment aber leider noch nicht sagen. Vermutlich wird es aber relativ früh im kommenden Jahr der Fall sein, wenngleich aber auch nicht zu früh, da die Konsumenten nach Weihnachten immer relativ gesättigt sind, was Neueinkäufe aller Art anbelangt.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets