In den vergangenen Tagen hat sich eine kleine Offensive in puncto Werbung geleistet, und zwar mit zwei neuen Spots zu und iPhone 6 Plus. Nun ist ein dritter Spot veröffentlicht worden, der sich abermals auf das Apple iPhone 6 bezieht und eine Funktion bewirbt, die Apple mit dem Update auf iOS 8 angeboten hat: Sprachnachrichten innerhalb von iMessage.

WERBUNG

iOS 7 iMessage-Problem: Software-Update von Apple angekündigt

Unter iOS 8 ist es möglich, kleine Sprachnachrichten zu versenden, wie man es beispielsweise auch von WhatsApp her kennt. Diese Sprachnachrichten hat Apple als Aufhänger für seinen neuen verwendet, um zu zeigen, wie nützlich es sein kann, diese Funktion in der Hinterhand zu wissen. Beispielsweise dann, wenn man seinen Freunden ein kleines Geburtstagslied singen oder einen sarkastischen Kommentar zum Besten geben möchte.

Der neue Werbespot, der übrigens im Englischen unter dem Namen „Voice Text“ veröffentlicht wurde, setzt definitiv auf eine Portion Humor und kommt in Foren, Blogs und sozialen Netzwerken auf den ersten Blick gut an. Wer möchte, kann sich den iPhone-6-Spot „Voice Text“ im Folgenden anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=NNavOxQzfkY

via