iPhone News Logo - to Home Page

Deutsche Bahn: Ab 2016 wird es kostenloses WLAN geben

3. Dezember 2014News

Deutsche Bahn: Ab 2016 wird es kostenloses WLAN geben

WERBUNG

Es ist so weit, ab 2016 wird die Deutsche Bahn kostenloses WLAN in ihren Zügen anbieten. Das zumindest hat die DB nun bekannt gegeben. Grund für den Schritt ist unter anderem auch der auf dem Connect Netztest 2014/2015 durchgeführte Test. Erneut konnte die Deutsche Telekom das Rennen beim besten Netz Deutschlands machen, musste aber bei Zugfahrten hier und da immer wieder mit Löchern kämpfen.

200 Millionen Euro sollen investiert werden

In den kommenden Jahren will man rund 200 Millionen Euro in die bessere Vernetzung investieren und unter anderem kostenloses WLAN bieten. Damit wär man nicht mehr auf das eigene Mobilfunknetz angewiesen, sondern könnte auf das von der DB bereitgestellte WLAN zurückgreifen. Dieses basiert zwar auch auf dem Mobilfunknetz, bietet aber eine leistungsstärkere Technik und somit bessere Verbindungen.

Wie Bahnchef Grube gegenüber der Süddeutschen Zeitung erklärte, wird sein Unternehmen in den kommenden Jahren zusätzlich 200 Millionen Euro investieren

Kostenloses Wlan für alle Fahrgäste kündigte Grube für das Jahr 2016 an. Vorher sei das leider nicht möglich. Zwar seien bis Ende dieses Jahres 231 der 255 ICE-Züge mit der dafür nötigen Technik ausgestattet. Aber “in so einem ICE können bis zu 900 Fahrgäste sitzen”, sagte der Bahnchef. “Mal angenommen, nur die Hälfte von denen würde WLAN nutzen – dann muss die Strecke links und rechts der Gleise so ausgestattet sein, dass sich bei Tempo 250 oder noch schneller 450 Menschen gleichzeitig aus einer Funkzelle auswählen und in die nächste einwählen können, ohne dass die Verbindung abbricht.” Andernfalls würden sich die Menschen ständig über die schlechte Qualität ärgern. “Das wollen wir erst recht vermeiden.”

Das hört sich auf jeden Fall nach einem guten Plan an, denn wer schon einmal mit einem ICE gefahren ist, wird zweifelsohne festgestellt haben, dass die Verbindungen im Mobilfunknetz bei diesen Geschwindigkeiten mehr als katastrophal sind.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets