iPhone News Logo - to Home Page

Apple Pay: Samsung & LoopPay planen Alternative

16. Dezember 2014News

Bisher zeigt sich Apple Pay als eine durchaus erfolgreiche Angelegenheit, nicht nur, dass viele große Unternehmen bereits auf den mobilen Zahlungsdienst setzen, sondern Apple Pay hat auch schon zahlreiche Nutzer für sich gewinnen können. Bei Samsung soll man nun eine Alternative zu Apple Pay planen, und zwar in Kooperation mit dem US-amerikanischen Startup LoopPay, dessen Reader unter anderem auch für das iPhone angeboten wird.

WERBUNG

Masterpass vs. PayPal: Neue Smartphone-Bezahlmethode

Wie Apple Pay soll die Kooperation zwischen Samsung und LoopPay auch dafür sorgen, dass Nutzer mit einem Smartphone (in diesem Falle natürlich von Samsung) ganz einfach Zahlungen über ihre Kredit- oder Girokarte leisten können. Bereits ab dem kommenden Jahr soll die Variante der mobilen Zahlungen von Samsung und LoopPay zur Verfügung gestellt werden.

Anders als Apple Pay oder Google Wallet setzt LoopPay dabei nicht auf einen NFC-Chip, sondern auf ein Verfahren, das als „magnetic secure transmission“ bezeichnet wird, sprich: auf einen Magnetkartenleser setzt. Eine Bestätigung des Deals zwischen Samsung und LoopPay gibt es bisher nicht zu nennen, allerdings soll es bereits fortgeschrittene Gespräche zwischen den Unternehmen geben.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets