Was sich lange Zeit im Zuge von Spekulationen angedeutet hat, soll sich nun bereits in den kommenden Wochen bewahrheiten: hat angeblich die Massenproduktion des mit 12 Zoll großem Retina-Display gestartet. Seit kurzem sollen die passenden Devices von Zulieferer Quanta Computer produziert werden, der dafür extra 30.000 neue Mitarbeiter einstellen möchte, die noch im ersten Quartal dieses Jahres mit der beauftragt werden sollen.

WERBUNG

MacBook Air EFI Firmware: Update 2.9 von Apple veröffentlicht

Wie weiterhin berichtet wird, ist das 12 Zoll große MacBook Air mit Retina-Display nicht als Ergänzung der bisherigen Modelle mit 11 und 13 Zoll großem Display geplant, sondern soll das Modell mit 11-Zoll-Bildschirm ersetzen. Auf den Markt kommen soll das neue Modell bereits im ersten Quartal dieses Jahres, offizielle Informationen oder einen genauen Starttermin gibt es dagegen noch nicht zu nennen.

Bisher ist, abseits der Displaygröße und der Konzipierung mit Retina-Display, bekannt, dass das neue MacBook Air in den iPhone-Farben Spacegrau, Silber und Gold auf den Markt kommen soll, mit einer neuen Intel-Broadwell-CPU eingeplant ist und über ein überarbeitetes Design verfügen soll. Wie genau das Gerät letzten Endes aussehen wird, dürfte in Kürze gelüftet werden.

via