iPhone News Logo - to Home Page

Apple A8: Im Vergleich mit Samsung Exynos 7420 unterlegen

27. Januar 2015Konkurrenz, News

Das Samsung Galaxy S6 kommt vermutlich im April oder Mai 2015 auf den Markt, als neues Prunkstück der inneren Ausstattung wird die Samsung Exynos 7420 kolportiert. Bei dieser handelt es sich um eine Octa-Core-CPU, die im 14-nm-Prozess gefertigt wird und damit diverse Vorteile gegenüber der eigentlich erwarteten Qualcomm Snapdragon 810 bieten soll, deren Fertigung im 20-nm-Prozess erfolgt.

WERBUNG

Apple A8 Prozessor

Im Geekbench-3-Test hat sich die Samsung Exynos 7420 nun im Vergleich mit der Apple-A8-CPU bewährt, die im iPhone 6 Plus Verwendung findet. Und siehe da: die Samsung-CPU konnte im Test deutlich besser abschneiden als das Apple-Modell, was durchaus als Überraschung angesehen werden kann. Im Single-Core-Test lag die Exynos 7420 bei 1520 Punkten (Apple A8: 1162 Punkte), im Multi-Core-Test bei 5478 Punkten (Apple A8: 2069 Punkte).

Zwar muss im Hinterkopf behalten werden, dass die Exynos 7420 ein Stück weit neuer ist als die Apple-A8-CPU, dennoch ist das Ergebnis eindeutig ausgefallen. Wenn Samsung es schaffen sollte, dass das Galaxy S6 die Leistung auch abseits des Papiers bringen kann, dann könnte das kommende Flaggschiff des südkoreanischen Unternehmens ein wahres Benchmark-Monster werden.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets