iPhone News Logo - to Home Page

MacBook Air 2015: Hardware-Details sind durchgesickert

mba2015_leak1

WERBUNG

Derzeit wird noch damit gerechnet, dass Apple am kommenden Montag nicht nur Infos zur Apple Watch preisgibt, sondern auch zum MacBook Air 2015. Neben einem komplett neuen 12 Zoll Retina MacBook Air wird momentan auch ein Upgrade der bisherigen Modelle mit 11 und 13 Zoll erwartet. Nun scheinen erste Hardware-Details durchgesickert zu sein.

Details deuten auf eine baldige Vorstellung hin

Im chinesischen Forum Feng.com sind nun Informationen zum kommenden MacBook Air 2015 mit 13 Zoll aufgetaucht. Diese deuten darauf hin, dass eine Vorstellung der neuen Modelle nicht mehr lange auf sich warten lässt. Kann man dem Forum-Mitglied Glauben schenken, wird das MacBook Air 2015 von Foxconn gefertigt.

mba2015_leak2

Bei den Specs setzt das Low-End 13-Zoll-Modell auf einen Intel i5 5250U Broadwell Prozessor mit 1.6 GHz, sowie auf eine Intel HD Graphics 6000 GPU. Standardmäßig sollen 4 GB RAM und eine unveränderte Auflösung von 1.440 x 900 Pixel geboten werden. Als Betriebssystem kommt eine interne OS X Yosemite Build zum Einsatz. Die Überprüfung der hier zu erkennenden Seriennummer ergibt noch ein „ungültig“, was aber auch mit dem noch nicht stattgefundenen Marktstart zu tun haben kann.

mba2015_leak3

Weiter zeigt eine andere Tabelle, dass mit drei Ausführungen zu rechnen ist, wobei zwei Modelle auf die oben genannten Hardware-Details setzen und sich nur beim Speicher (128 und 256 GB SSD) unterscheiden. Das dritte Modell setzt auf einen Intel i7 5650U Broadwell mit 2.2 GHz, eine Intel HD Graphics 6000, 8 GB RAM und 512 GB SSD-Speicher.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets