iPhone News Logo - to Home Page

Apple Watch: Ladezeit zwei Stunden & News nur am Handgelenk

Apple Watch: Ladezeit zwei Stunden & News nur am Handgelenk

WERBUNG

Im Vorhinein der Keynote kommen aktuell noch die letzten Informationen und Gerüchte hinein, die wir natürlich abschließend verwerten werden. Dieses Mal geht es um die Akkulaufzeit bzw. die damit zusammenhängende Ladezeit und die Benachrichtigungen, welche wohl nur dann angezeigt werden, wenn sich die Apple Watch am Handgelenk befindet.

Informationen stammen von Hands-on-Erfahrungen

Matthew Panzarino konnte bereits mit Insidern sprechen, die vorab erste Hands-on-Erfahrungen gesammelt haben. Demnach wird die Apple Watch bei Nutzung einen Tag halten und am Ende eben dieses Tages sollen noch 25 Prozent Laufzeit auf dem Akku sein. Da stellt sich nun die Frage, wie lange es dauert, bis die Uhr wieder vollkommen geladen ist. Die Antwort lautet: 2 Stunden.

Interessant ist übrigens auch der Punkt, dass die Apple Watch laut Panzarino dem User Zeit schenkt. Man müsse das iPhone nicht mehr gefühlte 100 Mal am Tag hervorholen, sondern könne alles mit der Apple Watch erledigen.

Zu guter Letzt hat er sich noch den Benachrichtigungen gewidmet. Diese werden nur dann auf der Apple Watch angezeigt, wenn die Uhr Hautkontakt hat. Auf diese Weise sollten die Meldungen immer auf dem Gerät zu sehen sein, welches sich gerade in Benutzung befindet. Panzarino zitiert die Hands-on-Tester übrigens dahingehend, dass sie von der Bedienung und der Krone stark angetan seien.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets