iPhone News Logo - to Home Page

iOS 8.3: Neue Option „Gratis-Apps ohne Passwort laden“ vorhanden

iOS 8.3: Neue Option „Gratis-Apps ohne Passwort laden“ vorhanden

WERBUNG

Schon seit einigen Wochen befindet sich iOS 8.3 in der offiziellen Beta-Testphase. Für Entwickler liegt die Beta 3 vor und Endnutzer können an der öffentlichen Beta teilnehmen. Die kleinen Änderungen zeigen sich aber dennoch erst nach und nach und treten dann natürlich ans Tageslicht. Dieses Mal ist es eine Option für „Gratis-Apps“.

Option bezüglich Apps und Passwort-Einstellungen

Seit neuestem sind die Passwort-Einstellungen in den Einstellungen für iTunes & App Store zu finden. Dort hat Apple nun eine neue Option untergebracht, bei der man angeben kann, ob ein Passwort bei einer kostenlosen App notwendig ist. Zudem lässt sich verwalten, ob nach einem Kauf im iTunes oder iBookstore die Passwortabfrage direkt wieder nötig wird oder erst nach 15 Minuten.

Diese Option ist übrigens nur dann vorhanden, wenn die Touch ID deaktiviert wird. Sollte die Touch ID aktiviert sein, ist es ohnehin kinderleicht einen Einkauf im iTunes Store zu tätigen. Der Fingerabdruck ersetzt nämlich das Passwort. Allerdings ist es in der Regel ab und zu notwendig, dennoch das Passwort einzugeben.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets