Nächste Woche wird Apple das Verwackeln der Kamera des iPhone 14 Pro (Max) beheben

WERBUNG

Wie du vielleicht schon weißt, haben die brandneuen Kameras des und Pro Max ein Problem mit Anwendungen von Drittanbietern, die dazu führen, dass ihre OIS oder Autofokus Systeme verrückt spielen und unkontrolliert wackeln. ist sich dieses Problems bewusst und arbeitet an einer Lösung.

Das Ergebnis ist, dass Videos, die mit der Kamera aufgenommen wurden, unbrauchbar werden und, noch schlimmer, das Gerät beschädigen können. Dies ist beim iPhone 14 der Fall. Das iPhone 14 und 14 Plus scheinen jedoch nicht betroffen zu sein.

Außerdem funktioniert die Kamera App von Apple einwandfrei, was darauf hindeutet, dass es sich eher um ein Software als um ein Hardware Problem handelt. Es stimmt, dass nur Kameras von Drittanbietern betroffen sind. Natürlich sollten die Apps, die Sie installieren, nicht dazu führen, dass Ihre Kamera nicht mehr funktioniert, und dies könnte ein Problem der Kamera API sein.

Wenn Ihr Smartphone von diesem Problem betroffen ist, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass es keine Alternative zum Verzicht auf Instagram, Snapchat, TikTok oder ähnliche Apps gibt, die das Problem auslösen. Apple behauptet, dass eine Lösung in der kommenden Woche verfügbar sein wird, also müssen Sie bis dahin warten.

Via