Kontaktschlüsselüberprüfung in iMessage aktivieren

Willst du sicherstellen, dass deine iMessage-Chats so sicher wie möglich sind? Eine Möglichkeit, die Sicherheit deines zu erhöhen, ist die Aktivierung der Kontaktschlüsselüberprüfung in iMessage. In diesem Beitrag erklären wir dir, wie das geht.

Was ist die Kontaktschlüsselüberprüfung?

Die Kontaktschlüsselüberprüfung ist eine Funktion in iMessage, die dir hilft, den Sicherheitsgrad deiner Konversationen zu überprüfen. Sie bestätigt, dass die Verschlüsselung zwischen dir und dem Empfänger deiner Nachrichten korrekt funktioniert. Wenn der Schlüssel nicht übereinstimmt, ist dies ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt und dass deine Nachrichten möglicherweise abgefangen werden könnten.

So aktivierst du die Kontaktschlüsselüberprüfung

Die Aktivierung der Funktion ist ziemlich einfach. Hier sind die Schritte, die du befolgen musst:

1. Öffne die Einstellungen auf deinem iPhone.
2. Scrolle nach unten und tippe auf „Nachrichten”.
3. Tippe auf „Unbekannte Absender”.
4. Schalte die Option „Kontaktschlüsselüberprüfung” ein.

Jetzt ist die Kontaktschlüsselüberprüfung aktiviert. Wenn du das nächste Mal eine iMessage sendest, wird die App überprüfen, ob der Schlüssel deines Kontakts mit deinem übereinstimmt.

Was passiert, wenn der Schlüssel nicht übereinstimmt?

Sollte der Kontaktschlüssel nicht übereinstimmen, wird iMessage dich warnen. Dies könnte bedeuten, dass jemand versucht, deine Nachrichten abzufangen oder dass es ein Problem mit der Verschlüsselung gibt. In diesem Fall solltest du nicht weiter chatten und stattdessen versuchen, das Problem zu beheben.

Die Kontaktschlüsselüberprüfung ist eine großartige Funktion, um die Sicherheit deiner iMessage-Chats zu erhöhen. Es lohnt sich, sie zu aktivieren und zu nutzen, um deine Kommunikation so sicher wie möglich zu halten.

Denke daran, dass es immer wichtig ist, auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben und alle verfügbaren Sicherheitsfunktionen zu nutzen. So kannst du sicher sein, dass deine privaten Konversationen auch privat bleiben.

Source / Quelle: Via